History in Color: Lebendige Geschichte

Für viele ist Geschichte schlichtweg das Gestern: Längst Vergangenes, was irgendwann einmal geschehen ist und ab einem gewissen Zeitalter auch in Fotos dokumentiert wurde. Speziell diese Fotos schaffen eine Distanz, die die aufgenommen Szenen und Motive schlichtweg entfernt und alt wirken lassen – ganz gleich, was darauf zu sehen ist. Doch was ist, wenn plötzlich Farbe ins Spiel kommt?

Genau mit dieser Frage hat sich Dana R. Keller beschäftigt und es zu seiner Hauptaufgabe gemacht, alte schwarz-weiß-Fotos mit Farbe zu versehen. Das offensichtliche Ziel: Diese irgendwie aus der eher dunklen Vergangenheit in die Gegenwart holen.

Ob Abraham Lincoln, Albert Schweitzer, Manfred von Richthofen, Marie Curie oder unsägliche Szenen aus dem zweiten Weltkrieg: Dana R. Keller hat überall dort Hand angelegt, wo Geschichte nach wie vor erzählenswert und eben kein Element des Gestern mehr ist. Wie viel Farbe in unserer Wahrnehmung ausmacht, ist schon beachtlich: Ein historischer Schrecken in Farbe ist deutlich näher und weniger entfernt als dasselbe Motiv in schwarz-weiß.

Den Betrachtern eben das wieder in den Sinn zu rufen, ist die Kunst, die Keller hier betreibt: Aus alten Fotografien werden durch Farbe ganz andere Bilder, die auch nur ein paar Jahre alt sein könnten. Somit fällt die Distanz und der Grenze zum Vergangenen mit ihr. Ein unweigerlicher Prozeß des Nachdenkens fängt an mit der Folgefrage: Wer ist auf dem Motiv, welche Bedeutung hatte diese Person für die Geschichte, was hat dieser Jemand zum großen Ganzen unserer heutigen Welt beigetragen?

Für mich immer wieder ein Grund, mal in mich zu gehen, denn auch wir sind irgendwann einmal Relikt einer vergangenen Zeit, entrückt und entfernt vom Hier und Heute. Selbst ist man vergänglich, doch wir alle hinterlassen mehr oder weniger ein Erbe. Ein – wie ich finde – nicht uninteressanter Aspekt, der im Alltag oft untergeht.

Weiteres zu Dana R. Keller ist auf der offiziellen Homepage des Künstlers und auf Facebook zu finden.

 

  • facebook
  • googleplus
  • twitter
  • linkedin
  • linkedin
  • linkedin

Stolzer Familienvater. Digital Native und chronischer Device-Switcher. Multimedia-Freak. UK-Fan, auch mit Brexit. Blogger mit stets zu wenig Zeit. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hauptberuflicher IT-Consultant- & Vertriebler. Auch zu finden bei XING. Dieser Artikel hat einen Job oder zumindest Euren Seelenfrieden gerettet und gegebenfalls sogar für Kurzweil gesorgt? Die PayPal-Kaffeekasse freut sich - dankeschön!

  • facebook
  • twitter
  • googleplus
  • linkedIn
  • instagram
  • telegram

Kommentar verfassen