• Homepage
  • >
  • Blog
  • >
  • Raspberry Pi – erste (weitere) Verzögerung

Stolzer Familienvater. Digital Native und chronischer Device-Switcher. Multimedia-Freak. UK-Fan, auch mit Brexit. Blogger mit stets zu wenig Zeit. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hauptberuflicher IT-Consultant- & Vertriebler. Auch zu finden bei XING. Dieser Artikel hat einen Job oder zumindest Euren Seelenfrieden gerettet und gegebenfalls sogar für Kurzweil gesorgt? Die PayPal-Kaffeekasse freut sich - dankeschön!

  • facebook
  • twitter
  • googleplus
  • linkedIn
  • instagram
  • telegram

3 Kommentare

  1. Mein Raspberry ist bis heute noch nicht gekommen. Leider ;(

  2. So lamgsam ist dann auch mal Schluss mit Verzögerungen. Geht nun alles gut mit den CE-Zertifizierungs-Unterlagen, dann können RS und Farnell kommende Woche endlich ausliefern und hoffentlich zeitnah reichlich nachproduzieren.

  3. Das ist doch mal eine schöne Entwicklung. Hoffen wir, dass nicht noch mehr unnötige Steine den Weg des Raspberry Pi pflastern. Die Vorfreude währt noch 🙂 !

Kommentar verfassen