Ruhe in Frieden, LicenseKeeper!

Alle guten Dinge enden einmal – so der originale Blogbeitrag des LicenseKeeper-Herstellers Outer Level. LincenseKeeper war über Jahre die von mir favorisierte Software, um unter Mac OS X meine gekauften Programme (heute auf Neudeutsch: „Apps“) samt Lizenzinformationen, Kaufbelegen und dazugehörigen E-Mails aufzubewahren. Nachdem es jetzt relativ lange ruhig um die Software war, die ich bereits 2007 angefangen habe, zu nutzen, wies mich jetzt ein Blogbeitrag auf der Webseite darauf hin, dass die Entwicklung von LicenseKeeper eingestellt wurde und das Produkt auch nicht weiter vertrieben wird.

Zum Leidwesen des Programmiers haben sich sowohl die Plattform als auch der Softwaremarkt so signifikant geändert, dass man entschieden hat, LicenseKeeper zu Grabe zu tragen. Damit geht ein weiteres, ehemaliges Indie-Projekt in die ewigen Softwarejagdgründe ein und über die Ursachen darf spekuliert werden – die Vermutung, dass aber weniger die Softwarearchitektur als vielmehr die Gängelung über App-Stores etc. den Programmierern die Arbeit einfach madig gemacht hat, ist (zumindest meiner Meinung nach) nicht völlig von der Hand zu weisen.

In Sachen Suche nach Alternativen tue ich mich relativ schwer, war doch LicenseKeeper genau das, was ich seinerzeit gesucht und gefunden habe. Einzig und allein mein favorisierter Passwortmanager 1Password wäre als Möglichkeit zu nennen, LicenseKeeper abzulösen. Die erforderliche Einarbeitungszeit, die ich im Alltag nicht habe, werde ich mir aber definitiv nehmen müssen, denn schliesslich nutze ich 1Password doch bereits seit Jahren und das auch plattformübergreifend – sollte also eigentlich (bis auf die händische Datenübernahme) nicht das Thema sein – oder?

Ruhe in Frieden, LicenseKeeper – Du warst eine klasse Software und ich werde Dich sicherlich vermissen!

 

  • facebook
  • googleplus
  • twitter
  • linkedin
  • linkedin
  • linkedin

Stolzer Familienvater. Digital Native und chronischer Device-Switcher. Multimedia-Freak. UK-Fan, auch mit Brexit. Blogger mit stets zu wenig Zeit. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hauptberuflicher IT-Consultant- & Vertriebler. Auch zu finden bei XING. Dieser Artikel hat einen Job oder zumindest Euren Seelenfrieden gerettet und gegebenfalls sogar für Kurzweil gesorgt? Die PayPal-Kaffeekasse freut sich - dankeschön!

  • facebook
  • twitter
  • googleplus
  • linkedIn
  • instagram
  • telegram

Kommentar verfassen